Info

 
divider_line_03_1500
 

Credits

Design & Konzept: KIDSGOODS
Programmierung: LIIP
Portrait Fotografie: Philipp Hänger / Philipp Gilgen
Bilder Produkte: KIDSGOODS

 
divider_line_03_1500

 

Datenschutzerklärung

1. GELTUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
1.1 Wenn ein Nutzer (“Sie” oder “Nutzer”) auf die Website www.kidsgoods.ch (“Website”) zugreift, willigt dieser gegenüber KIDSGOODS AG (“KIDSGOODS”) in die vorliegende Datenschutzerklärung in der jeweils zum Zeitpunkt der Nutzung der Website geltenden Fassung ein.
1.2 Diese Datenschutzerklärung ist integraler Bestandteil der Allgemeinen Nutzungs- und Verkaufsbedingungen (“AGB”) von KIDSGOODS.
1.3 Ergänzend zu dieser Datenschutzerklärung finden die geltenden Datenschutzgesetze Anwendung.

2. BEARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
2.1 Im Zusammenhang mit der Nutzung einzelner Dienste der Website übermitteln Sie personenbezogene Daten (“Daten”) an KIDSGOODS und/oder die von ihr eingesetzten Dienstleister (Distributions- und Logistikpartner). Hierzu zählen beispielsweise Name, Wohn- und Lieferadresse, Telefonnummer, E-Mail, Kreditkartendaten und Bankverbindung. Weiter werden Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Herkunfts-URL, von der aus Sie auf die Website gelangt sind, die übertragene Datenmenge, sowie Produkt- und Versions-Informationen des von Ihnen verwendeten Browsers erfasst.
2.2 Sofern Sie KIDSGOODS personenbezogene Namen Dritter mitteilen, sind Sie dafür verantwortlich, dass das Einverständnis der betroffenen Personen vorliegt und die Angaben richtig sind.
2.3 KIDSGOODS benötigt Ihre Daten für die Abwicklung von Bestellungen, die Kundenpflege, technische Administration und eigene Marketingzwecke. Ihre Daten werden nur an Dritte weitergegeben, sofern und soweit dies für den Betrieb der über die Website angebotenen Dienste, eine Bonitätsprüfung, den Abschluss eines Vertrages mit einem von KIDSGOODS vermittelten Drittanbieter oder die Bestellabwicklung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben.
2.4 KIDSGOODS sorgt für angemessene Datensicherheit nach Massgabe der gesetzlichen Anforderungen. KIDSGOODS sichert ihre Website und sonstige Systeme insbesondere in angemessenem Umfang durch technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.
2.5 KIDSGOODS behält sich vor, Ihre Daten solange zu speichern, bis Sie schriftlich deren Löschung verlangen. Gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben vorbehalten.

3. COOKIES
3.1 Auf dieser Website werden sogenannte „Cookies“ verwendet. Es handelt sich hierbei um kleine Textdateien, die beim ersten Besuch auf einer Website vom betreffenden Webserver an den Browser des Nutzers gesendet und auf dem Gerät des Nutzers oder im Zwischenspeicher des Browsers gespeichert werden. Wird diese Website das nächste Mal mit demselben Gerät besucht, prüft der Browser, ob bereits ein entsprechender Cookie vorhanden ist. Der Browser sendet sodann die in dem Cookie gespeicherten Daten zurück an den Webserver. Auf diese Weise kann der Webserver erkennen, ob der Browser die betreffende Website bereits besucht hat.
3.2 Die mit Hilfe der Cookies gesammelten Daten werden von KIDSGOODS lediglich zur Verbesserung des Angebots sowie zur anonymisierten Analyse der Benutzung der Website benutzt. Eine andere Verwendung der Daten erfolgt nicht, insbesondere werden die gewonnenen Daten in keinem Fall dazu verwendet, den Nutzer dieser Website persönlich zu identifizieren.
3.3 Sie können Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies von dieser Website auf der Festplatte abgelegt bzw. bereits auf dem Gerät gespeicherte Cookies gelöscht werden. Sie werden jedoch darauf hingewiesen, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Die genaue Vorgehensweise, um die Browsereinstellungen zu ändern, hängt vom verwendeten Browser ab. Informationen zur Änderung bzw. Festlegung der Browsereinstellungen sind unter dem Menü „Hilfe“ des jeweiligen Browsers erhältlich.

4. GOOGLE ANALYTICS
4.1 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, d.h. Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschliesslich der IP-Adressen) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird in keinem Fall mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
4.2 Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer werden jedoch darauf hingewiesen, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link hierfür ist:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

4.3 Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

5. VERWENDUNG VON FACEBOOK, TWITTER UND GOOGLE+ PLUGINS
5.1 Die Website verwendet Social Plugins (“Plugins”) der sozialen Netzwerke facebook.com, welches von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”), twitter.com, welches von Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird („Twitter“), und plus.google.com, welches von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA betrieben wird (“Google+”; Facebook, Twitter und Google+ gesamthaft “Soziale Netzwerke”). Die Plugins sind mit dem Logo des jeweiligen sozialen Netzwerks gekennzeichnet.
5.2 Wenn Sie eine Website aufrufen, die Plugins enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Sozialen Netzwerks auf. Der Inhalt der Plugins wird vom jeweiligen Sozialen Netzwerk direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält das Soziale Netzwerk die Information, dass Sie die Website aufgerufen haben.
5.3 Sind Sie beim jeweiligen Sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses den Besuch Ihrem Konto bei dem jeweiligen Sozialen Netzwerk zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button von Facebook betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das jeweilige Soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert.
5.4 Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch das jeweilige Soziale Netzwerk sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook, Twitter oder Google+.

6. INHABER DER DATENSAMMLUNG
6.1 Inhaberin der Datensammlung ist KIDSGOODS AG, Münchensteinerstrasse 274, 4053 Basel, Schweiz.

7. AUSKUNFTS- UND BERICHTIGUNGSRECHT
7.1 Sie haben nach den gesetzlichen Bestimmungen Anspruch auf Auskunft über Ihre und/oder Berichtigung Ihrer gespeicherten Daten. Ein Auskunfts- oder Berichtigungsbegehren ist schriftlich oder per E-Mail unter Beilage der Kopie eines Identifikationsnachweises zu richten an:

KIDSGOODS AG
Münchensteinerstrasse 274
4053 Basel
Schweiz
admin at kidsgoods punkt ch

 
divider_line_03_1500

 

Allgemeine Nutzungs- und Verkaufsbedingungen

1. GELTUNGSBEREICH
1.1 Wenn ein Nutzer (“Sie” oder “Nutzer”) auf die Website www.kidsgoods.ch (“Website”) zugreift und/oder über die Website Waren, digitale Dateien oder Dienstleistungen bestellt, willigt dieser gegenüber KIDSGOODS AG (“KIDSGOODS”), Münchensteinerstrasse 274, 4053 Basel, Schweiz in die vorliegenden Allgemeinen Nutzungs- und Verkaufsbedingungen (“AGB”) in der jeweils zum Zeitpunkt der Nutzung der Website geltenden Fassung ein.
1.2 Die Datenschutzerklärung von KIDSGOODS bildet einen integralen Bestandteil dieser AGB.
1.3 Die Geschäftsabwicklung zwischen Ihnen und KIDSGOODS unterliegt ausschliesslich den vorliegenden AGB. Den vorliegenden AGB entgegenstehende oder abweichende Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung. Die vorliegenden AGB gelten auch dann ausschliesslich und integral, wenn KIDSGOODS in Kenntnis entgegenstehender Geschäftsbedingungen oder von Ihnen vorbehaltener Abweichungen zu den vorliegenden AGB eine Bestellung vorbehaltlos ausführt.
1.4 Sollten einzelne Bestimmungen der vorliegenden AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

2. BESTELLUNG VON WAREN UND DATEIEN (DATENDOWNLOADS)
2.1 Bestellung und Vertragsschluss
2.1.1 Durch Anklicken des Buttons “Bestätigen” geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren oder digitalen Dateien (“Dateien”) ab. Sie sind vorbehältlich des Ihnen gewährten Umtausch- und Widerrufsrechts während fünf (5) Werktagen an Ihre Bestellung gebunden.
2.1.2 Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung wird Ihnen der Eingang der Bestellung per E-Mail auf die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse bestätigt. Diese Bestätigung bewirkt noch keinen Vertragsabschluss.
2.1.3 Ein Vertragsabschluss zwischen Ihnen und KIDSGOODS kommt zustande, sobald KIDSGOODS entweder die Bestellung ausdrücklich bestätigt oder die bestellte Ware an Sie ausgeliefert bzw. die Datei zum Datendownload durch Sie bereitgestellt hat. KIDSGOODS behält sich vor, ohne Angabe von Gründen einen Vertragsschluss abzulehnen.
2.1.4 Die Nutzung von Dateien kann Lizenzbedingungen von Drittanbietern unterliegen. Es wird Ihnen Gelegenheit gegeben, diese Lizenzbedingungen vor dem Abschluss des Bestellvorgangs einzusehen und zu akzeptieren. Sofern keine Lizenzbedingungen von Drittanbietern gelten, gewährt Ihnen KIDSGOODS ein nicht ausschliessliches und zeitlich unbefristetes Recht zum privaten, nichtkommerziellen Gebrauch der Dateien. Vorbehalten bleiben gesetzlich zwingende Nutzungsrechte.
2.2 Lieferung und Erfüllungsort; Eigentumsvorbehalt
2.2.1 Die Auslieferung von Waren erfolgt per Post an die von Ihnen in der Bestellung angegebene Lieferadresse.
2.2.2 Die Bereitstellung von Dateien zum Download erfolgt durch Bereitstellung eines Weblinks, der Ihnen Zugang zur gewünschten Datei gewährt.
2.2.3 Erfüllungsort ist bei Waren der Ort der Übergabe an die schweizerische Post und bei Dateien der Sitz von KIDSGOODS. KIDSGOODS steht ein für Verlust oder Beschädigung der bestellten Ware bis zu ihrem Eintreffen am Bestimmungsort. Im Übrigen tragen Sie die Gefahr für den Transport der Waren oder die Übermittlung der Dateien ab dem Erfüllungsort.
2.2.4 Die Ware bleibt bis zum Zeitpunkt der vollständigen Bezahlung im Eigentum von KIDSGOODS (Eigentumsvorbehalt).
2.3 Preise und Zahlungskonditionen
2.3.1 Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise.
2.3.2 Die angegebenen Preise sind Endpreise und beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und die Versandkosten. Vorbehalten bleiben Importzölle und -steuern.
2.3.3 Wenn Sie Waren zur Auslieferung an eine Adresse ausserhalb der Schweiz oder des Fürstentums Liechtenstein bestellen, können Importzölle und -steuern anfallen. Jegliche zusätzlichen Gebühren für die Zollabfertigung müssen von Ihnen getragen werden; KIDSGOODS hat keinen Einfluss auf diese Gebühren.
2.3.4 Die Zahlung kann per Kreditkarte oder Paypal erfolgen. Die Belastung Ihres Kreditkarten- oder PayPal-Kontos erfolgt bei Abschluss des Vertrages.
2.3.5 KIDSGOODS stellt Rechnungen und Gutschriften ausschliesslich in elektronischer Form aus.
2.4 Gutscheine
2.4.1 Gutscheine können für jede Bestellung vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden; eine nachträgliche Anrechnung ist ausgeschlossen. Das Guthaben eines Gutscheins wird weder ausgezahlt noch verzinst.
2.4.2 Reicht das Guthaben eines Gutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.
2.4.3 Gutscheine sind übertragbar. Bei Verlust, Entwendung oder Missbrauch von Gutscheinen lehnt KIDSGOODS jegliche Haftung ab.
2.5 Rückgaberecht
2.5.1 KIDSGOODS gewährt ein freiwilliges Rückgaberecht auf bestellte Waren, das innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware mittels Rücksendung der bestellten Ware ausgeübt werden kann.
2.5.2 Eine Rückgabe von Dateien ist in jedem Fall ausgeschlossen. Sie werden vor dem Herunterladen aufgefordert zu bestätigen, dass Sie auf ein Rückgaberecht verzichten.
2.5.3 Die Rücksendung der Ware hat an folgende Adresse zu erfolgen:

Warenannahme KIDSGOODS
℅ Schweizer Versandzentrum
Blumattstrasse 7
Andockstation 6-9
6162 Entlebuch
Schweiz
store at kidsgoods punkt ch

2.5.4 Damit das Rückgaberecht wirksam ausgeübt werden kann, muss die Ware
i. in der Originalverpackung zurückgesendet werden, wobei die Rückgabe von eingeschweissten oder versiegelten Datenträgern (z.B. CDs, Audiokassetten, VHS-Videos, DVDs, PC- und Videospiele sowie Software), Hygieneartikeln, Kosmetikprodukten sowie Unter- und Badewäsche nur in ungeöffneter Originalverpackung akzeptiert wird; und
ii. vollständig, unversehrt und ohne Gebrauchsspuren sein.
2.5.5 Die Rücksendung der Ware erfolgt auf Ihre Kosten und Gefahr, d.h. Sie tragen auch das Risiko des zufälligen Verlusts oder Untergangs der Ware während des Transports.
2.5.6 Die Rückerstattung des bezahlten Preises erfolgt ausschliesslich auf das bei der Bestellung verwendete Kreditkarten- oder PayPal-Konto. Im Falle der Rückabwicklung einer Bestellung, für die ein Gutschein eingelöst wurde, wird Ihnen im entsprechenden Umfang erneut ein Gutschein ausgestellt.
2.6 Widerruf
2.6.1 Sofern Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt oder Wohnsitz in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union haben und Verbraucher im Sinne der anwendbaren Gesetzgebung sind, steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Sie erhalten zusammen mit der Empfangsbestätigung der Bestellung eine entsprechende Widerrufsbelehrung.
2.6.2 Das gesetzliche Widerrufsrecht kann innerhalb der in der Widerrufsbelehrung genannten Frist ausgeübt werden.
2.6.3 Das gesetzliche Widerrufsrecht ist nicht anwendbar bei Verträgen
i. zur Erbringung von Dienstleistungen, deren Ausführung mit Zustimmung des Verbrauchers vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat,
ii. zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde,
iii. zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind,
iv. zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, oder
v. über den Download von Dateien.
2.6.4 Es steht Ihnen frei, anstelle des gesetzlichen Widerrufsrechts von der freiwilligen Rückgabegarantie von KIDSGOODS Gebrauch zu machen.
2.7 Sach- und Rechtsgewährleistung
2.7.1 Bei Sachmängeln haben Sie das Recht, mängelfreien Ersatz nach Massgabe der gesetzlichen Bestimmungen zu verlangen. Ansprüche auf Nachbesserung oder Preisminderung sind ausgeschlossen. Im Übrigen gelten die Gewährleistungsbestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR).
2.7.2 Mängelrügen sind an folgende Stelle zu richten:

KIDSGOODS AG
Münchensteinerstrasse 274
4053 Basel
Schweiz
store at kidsgoods punkt ch

2.7.3 Vorbehalten bleiben die gemäss den vorliegenden AGB vereinbarten Haftungsbeschränkungen.
3. VERMITTLUNG VON DIENSTLEISTUNGEN
3.1 Sofern KIDSGOODS über die Website Leistungen von Drittanbietern (z.B. Hotelbuchungen) vermittelt, gelten die vorliegenden AGB ausschliesslich für die von KIDSGOODS vorgenommene Vermittlungsleistung. In diesem Fall gehen Sie ein unmittelbares Vertragsverhältnis mit dem Drittanbieter der Dienstleistung ein, sofern dieser in einen Vertragsabschluss mit Ihnen einwilligt. KIDSGOODS wirkt ausschliesslich als Vermittler zwischen Ihnen und dem Drittanbieter.
3.2 Der Inhalt und die Abwicklung der Geschäftsbeziehung mit dem Drittanbieter richten sich ausschliesslich nach dem zwischen Ihnen und dem Drittanbieter durch die Vermittlung von KIDSGOODS abgeschlossenen Vertrag.
3.3 Die Informationen, die KIDSGOODS für die Ausführung ihrer Vermittlungsleistung verwendet, werden ihr von den Drittanbietern zur Verfügung gestellt. KIDSGOODS übernimmt keine Gewähr dafür, dass diese Informationen richtig und vollständig sind.
3.4 Die Vermittlung durch KIDSGOODS ist eine kostenlose Dienstleistung. Sämtliche Zahlungsabwicklungen erfolgen direkt zwischen Ihnen und dem Drittanbieter. KIDSGOODS erhält vom Drittanbieter für die Vermittlung eine Provision, die ausschliesslich ihr zusteht.
4. INTERAKTIVE NUTZUNGEN
4.1 Im Rahmen der bestimmungsgemässen Nutzung der Website kann Ihnen KIDSGOODS interaktive Plattformen (z.B. Wandtafel, Produktbewertungs- und Kommentierungsfunktionen) zur Verfügung stellen.
4.2 Sie dürfen die interaktiven Plattformen nutzen, sofern die eingestellten Inhalte nicht illegal, obszön, beleidigend, bedrohend, diffamierend, persönlichkeitsverletzend oder wettbewerbsverletzend sind oder Rechte Dritter verletzen. KIDSGOODS hat das Recht, nicht aber die Pflicht, unzulässige Inhalte zu entfernen oder zu bearbeiten.
4.3 Wenn Sie Inhalte auf einer interaktiven Plattform einstellen, gewähren Sie KIDSGOODS das nicht ausschliessliche, unbefristete, unentgeltliche, unterlizenzierbare und übertragbare Recht zur Speicherung, Bearbeitung, Übersetzung und Löschung dieser Inhalte sowie zu deren Wiedergabe auf der Website im Rahmen des von der Funktionalität der interaktiven Plattform bestimmten Umfangs.
4.4 Sie nehmen zustimmend zur Kenntnis, dass von Ihnen eingestellte Inhalte auf bestimmten interaktiven Plattformen (z.B. Wandtafel) möglicherweise nicht mehr abrufbar sind, wenn Sie die Website verlassen oder die Funktion während einer gewissen Zeit nicht mehr aktiv nutzen.
5. GEISTIGES EIGENTUM
5.1 Sämtliche Rechte des Geistigen Eigentums, insbesondere Urheberrechte, an Inhalten auf der Website verbleiben bei KIDSGOODS oder den jeweiligen Rechteinhabern.
5.2 Inhalte der Website dürfen ausschliesslich zu privaten Zwecken ausgedruckt oder anderweitig vervielfältigt werden. Es ist Ihnen untersagt, über den Umfang der gesetzlich erlaubten Nutzungsbefugnisse hinaus Inhalte dieser Website zu verändern, zu kopieren, zu senden, weiterzugeben, auszustellen, vorzuführen, zu reproduzieren, zu veröffentlichen, zu lizenzieren, als Frame in einer Website zu verwenden, zu übertragen und von den genannten Inhalten abgeleitete Werke zu erstellen oder sie auf andere Art für gewerbliche oder öffentliche Zwecke zu nutzen.
5.3 KIDSGOODS ist eine geschützte Firma und ein geschützter Handelsname. Das Blatt-Symbol ist eine eingetragene Marke von KIDSGOODS. KIDSGOODS behält sich diesbezüglich alle Rechte vor.
6. HAFTUNG VON KIDSGOODS
6.1 Die Haftung von KIDSGOODS ist ausgeschlossen für indirekte und Folgeschäden wie entgangenen Gewinn, entgangene Einsparungen oder Ansprüche Dritter. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei absichtlicher oder grobfahrlässiger Schadensverursachung, bei Personenschäden oder soweit zwingende Produkthaftpflichtbestimmungen Anwendung finden oder anderweitig nach zwingenden gesetzlichen Bestimmungen gehaftet wird.
6.2 KIDSGOODS haftet nicht für Schäden, die entstehen im Zusammenhang mit
i. Störungen des Internets oder von Kommunikationseinrichtungen,
ii. Unterbrechungen durch Ausfall, Reparatur-, Aktualisierungs- oder Instandhaltungsarbeiten auf der Website oder aus anderem Grund,
iii. Übermittlungsfehlern ausserhalb des Einflussbereichs von KIDSGOODS, oder
iv. unberechtigten Zugriffe Dritter auf Nutzerdaten, sofern und soweit die von KIDSGOODS getroffenen Schutzmassnahmen den Umständen angemessen sind.
7. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND
7.1 Die vorliegenden AGB unterstehen schweizerischem materiellem Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (“Wiener Kaufrecht”). Ausschliesslicher Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit den vorliegenden AGB ist Basel. KIDSGOODS ist auch berechtigt, Sie an Ihrem gewöhnlichen Aufenthalt oder Wohnsitz zu belangen.
7.2 Die vorstehende Rechtswahl- und Gerichtsstandklausel gilt nicht, sofern und soweit Sie (i) Konsument im Sinne der schweizerischen Gesetzgebung oder Verbraucher im Sinne einer anderen Rechtsordnung sind und (ii) Sie sich nach der einschlägigen Rechtsordnung zwingend auf die Anwendung eines anderen Rechts und/oder die Zuständigkeit eines anderen Gerichts berufen können.

 
divider_line_03_1500

 

Widerrufsbelehrung

1. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei wiederkehrenden Lieferungen gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an: KIDSGOODS AG, Münchensteinerstrasse 274, 4053 Basel , Schweiz
E-Mail: store@kidsgoods.ch

Bitte senden Sie die Artikel an:
Warenannahme KIDSGOODS, ℅ Schweizer Versandzentrum, Blumattstrasse 7, Andockstation 6-9, CH-6162 Entlebuch, Schweiz

2. Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

 
divider_line_03_1500