Holzmobile_Floating_Fish

Holzmobile Treibende Fische von Flensted

Ein hölzerner Fischschwarm fürs Kinderzimmer, oder doch lieber fürs Elternschlafzimmer?

Das Holzmobile Floating Fish, das wir aus dem Flensted Sortiment ausgewählt haben, ist ein Klassiker, der durch seine Eleganz und Gestaltung überzeugt. Aufgehängt im Raum verströmt ein solches Holzmobile Natürlichkeit und Ruhe.

Entstanden ist das Flensted-Familienunternehmen bereits im Jahre 1953. Wie so oft spielten Kinder dabei eine gewichtige Rolle: Christian Flensted wollte seiner neugeborenen Tochter ein Mobile schenken. Es durfte aber nicht einfach ein gewöhnliches sein. Er wollte überlieferte Märchen und Sagen als bewegte Unruhen, oder eben Mobiles, wiederbeleben und diese in das Leben seiner Tochter integrieren. Zudem sagt man, dass Christian im Dorf auch “Uromager”, Unruhemacher, genannt wurde. Dieses Wortspiel zielte einerseits auf seine Fähigkeit, Spässe zu treiben, wie auch auf sein Talent, Mobiles zu entwerfen.
Heute leiten Christians Sohn Ole und seine Frau Aase das Unternehmen mit Sitz auf der dänischen Insel Fünen. Ole ist, wie sein Vater, auch ein Meister, wenn es um die Entwicklung von neuen Motiven und um die optimale Balance geht.
Jedes Mobile von Flensted wird in aufwändiger Heim- und Handarbeit von Bewohnern aus Fünen präzise zusammengesetzt, bevor es kontrolliert und sorgfältig verpackt wird.

 
wood_01_200handmade_01_200

 
Masse: 40×40 cm
Material: Kiefer
Hersteller: Flensted Mobiles
Design: Christian Flensted
Jahr: 1991

 
FloatingFish_2_Flensted_1_660px

CHF 72 Auf Lager